Kommerzieller Inhalt | 18+ | Teilnahmebedingungen beachten

Wie man auf die Tour de France 2021 wettet: Wettarten, Angebote, Quoten & Vorhersagen

Vom 26. Juni bis 18. Juli findet die Tour de France 2021 statt. Bei der 108. Ausgabe des wichtigsten Etappenrennens stehen reichlich Wetten zur Verfügung. Tippfreunde können bei der 3.383 Kilometer langen Rundfahrt auf den Gesamtsieger ebenso wie auf einzelne Wertungen setzen.Gemäß den Quoten der besten Tour de France 2021 Wettanbieter dürfte es auf einen Zweikampf zwischen Tadej Pogacar und Primoz Roglic hinauslaufen.

Die Erkenntnisse zeigen jedoch, dass sich ein halbes Dutzend Fahrer ernsthafte Chancen auf den Titel ausrechnen darf. Angebotscode.com hat die wichtigsten Infos zur Tour de France 2021 – inklusive Quoten, den besten Wetten, Streaming, Tour de France  Etappen und einem kompakten Favoritencheck samt Vorhersage. 

Wetten auf die Tour de France 2021: Kompakter Überblick 

Du möchtest dich über die Tour de France 2021 informieren, suchst nach einer Prognose oder willst wissen, welche Wettquoten zur Verfügung stehen?Dann ist unser Ratgeber wie gemacht, denn in unserem Artikel erfährst du wissenswerte Fakten zum Wetten auf die Tour de France 2021. 

Das ist aber nicht alles, denn darüber hinaus erklären wir dir, was hinter dem Live Streaming steckt oder wie du eine erfolgreiche Wett Strategie erstellst. Wir erklären dir ebenfalls, wie du die besten Quoten findest und welche Wettmärkte besonders hoch im Kurs stehen. Nicht zuletzt erklären wir dir, wie wir unsere besten Tour de France 2021 Wettanbieter auswählen und worauf du beim Selektieren achten musst. 

Tour de France Wettquoten

Rund um die Tour de France Wetten rüsten die Buchmacher ihr Wettangebot auf und erweitern es um beliebte Wettmärkte. Folglich stehen weit mehr Wettquoten zur Verfügung als bei kleineren Radsport-Events. Gut für dich als Wettender, denn dadurch kannst du das bestmögliche Wetterlebnis genießen.So kannst du beispielsweise auf den Gesamtsieger der Tour de France wetten. Tour de France Wettquoten zur Bergwertung stehen natürlich ebenso zur Verfügung wie auf die einzelnen Etappen oder die Nachwuchs-Wertung. 

Ansonsten musst du berücksichtigen, dass die verschiedenen Tour de France Quoten nicht bei jedem Buchmacher gleich sind. Einige warten mit weniger Tour de France Wettquoten auf, bei anderen fällt das Angebot dagegen größer aus.

Aus diesem Grund empfehlen wir dir, vor dem Start in die  Tour de France 2021  einen Wettanbieter und Quotenvergleich durchzuführen. Dadurch profitierst du von den bestmöglichen Tour de France Quoten.

 

Sportwetten AnbieterBonus➡️ Jetzt wetten

Bet 365

Große Auswahl an Sportarten und -märkteBet 365 besuchen

Betano

Zahle  20€ ein und erhalte eine 10€ Gratiswette
Plus 100% Neukundenbonus
Jetzt wetten

BildBet

Bildbet-logo

Bis zu 100 € NeukundenbonusJetzt wetten

Grande Boucle Wetten mit festen Quoten

Eine Möglichkeit der Tour de France 2021 Wetten besteht in den festen Quoten. Doch worum handelt es sich dabei? Nun, diese Art der Quotierung ist fix und verändert sich nicht. 

Neulinge im Bereich Sportwetten fahren mit dieser Wettart besonders gut, denn so gehst du kein allzu großes Risiko ein. Das kann sich gerade bei den Wetten auf die Tour de France Trikots lohnen. 

Tour de France betting an Wettbörsen

 Eine zweite Möglichkeit besteht im Tour de France betting an Wettbörsen. Hierbei handelt es sich um Marken, die Sportereignisse zum Tausch anbieten. Der Unterschied besteht darin, dass du nicht gegen den Bookie wettest sondern mit anderen. Während des Events hast du dann die Chance, Wetten zu kaufen oder zu verkaufen und so die bestmöglichen Gewinne einzufahren. Diese Art des Wettens kann sich gerade aufgrund der Tour de France Quoten als gute Wahl herausstellen. 

Tour de France Livestream

Möchtest du die Tour de France live verfolgen? Das geht natürlich im Fernsehen, ist aber ebenso über die Tour de France Streaming Angebote möglich.

So kannst du die Etappen beispielsweise bei den Sendern schauen oder du wählst einen Bookie heraus, der einen eigenen Tour de France Livestream offeriert. Die Registrierung ist kostenlos und sofern du entsprechendes Guthaben auflädst, kannst du die Etappen allesamt im Tour de France Livestream ansehen. Dies bringt eine ganze Fülle an Vorzügen, denn so kannst du das Wetten und Tour de France Streaming aus einer Hand genießen.

Nutze die Live Tour de France Erkenntnisse und platziere schnell Echtzeitwetten – ehe sich die Quoten wieder verändern. Dadurch profitierst du von höheren Gewinnen und das für die Tour de France Heute wie auch für die übrigen Etappen. 

Beachte jedoch: Wie gut die Qualität vom Tour de France Streaming Angebot ausfällt, hängt von deiner Internetverbindung ab. Je schneller diese ist, desto hochwertiger und flüssiger läuft der Tour de France Livestream. 

Beste Wett Strategie

Die Herangehensweise ist klar: Langfristig ist die Chance auf Erfolg größer, wenn du rund ums Tour de France Betting mit einer Strategie arbeitest. Doch wie erstellt man eine erfolgreiche Wett Strategie und was hilft grundlegend, um erfolgreichere Wetten einzugehen.

Nun, grundlegend gilt das Prinzip: Je mehr Fachwissen du besitzt, desto besser.Wenn du also Tour de France 2021 Wetten platzieren möchtest, ist fachliches Wissen über die Tour de France wie auch den Radsport unerlässlich. Darüber hinaus solltest du dich mit Variablen auskennen, ein Gespür für Live Wetten haben und Quoten vergleichen. Das gilt für die Etappen ebenso wie für die Wetten auf die einzelnen Tour de France Trikots. 

 Was sich dahinter im Detail versteckt und was du diesbezüglich wissen musst, das erfährst du nachfolgend. 

Variablen liefern Value

Ein wichtiger Aspekt besteht darin, dass du dich auf die Suche nach Value Wetten machst. 

Hierbei musst du schauen, wie hoch die Gesamtzahl an Variablen ausfällt. Kennst du einen Aspekt der den Buchmachern bislang verborgen geblieben ist? Dies kannst du ausnutzen und dadurch Value finden.

 Zu den Variablen zählen unter anderem:

  • Vergangene Leistungen
  • Fitness
  • Untergrund
  • Motivation
  • Form
  • Bedingungen
  • Wetter Tour de France heute
  • H2H-Vergleich

Live Radfahr Wetten

Live Wetten sind im Radsport eine Möglichkeit, um die Buchmacher zu besiegen und Gewinne einzufahren. Dabei wartest du bis zum Start ab, sammelst die Erkenntnisse und nutzt die Eindrücke für eine Live Wette. Die Tour de France Wettquoten beim Live Wetten sind entsprechend hoch und nicht selten erweisen sich In-Play Wetten als gute Lösung. 

Finde die besten Tour de France Wettquoten

Nicht zuletzt und das ist ganz entscheidend, empfehlen wir dir einen Quotenvergleich vorzunehmen – und das bei jedem Wettmarkt den du in eine Wette ummünzen möchtest. Auf diese Weise profitierst du von höheren Tour de France Wettquoten und das widerum wirkt sich positiv auf deine erspielten Gewinne aus. Beachte: Du kannst den Vergleich für die Wetten auf gelbes Trikot nutzen, aber auch für die Wetten auf die übrigen Tour de France Trikots.

Erwägst du Tour de France Live Wetten, so kannst du den Vergleich ebenfalls nutzen. Ob bei der Tour de France heute oder in den kommenden Tagen – mit dem Vergleich der Tour de France Wettquoten holst du das Maximum heraus. 

In Kombination mit den Live Tour de France Streams kannst du in jedem Fall ein höchst unterhaltsamen Wetterlebnis genießen.

Tour de France 2021 Wetten: Favoriten und Vorhersagen

Was die Favoriten angeht, so fällt die Auswahl für die Tour de France Wetten diesmal kleiner aus. Das zeigen zumindest die Tour de France Quoten, wonach zwei Slowenen den Gesamtsieg unter sich ausmachen. Davon gehen auch die Prognosen aus, zumal sowohl Tadej Pogacar als auch Primoz Roglic in bester Form sind. Doch gibt es tatsächlich nur zwei Aspiranten für den Gesamtsieg? Klar ist, dass die beiden Slowenen die stärksten sind und beste Chancen haben, den Erfolg einzufahren. Bleibt die Frage offen: Gelbes Trikot, Tour de France Etappen Siege und Bergetappe – wer holt sich die vielen Einzelauszeichnungen? Tadej Pogacar hat sich im Vorjahr das gelbes Trikot geholt und will es nun natürlich verteidigen. Mit Geraint Thomas kommt jedoch ein dritter Anwärter dazu, der 2018 den Sieg holte und den Zwei- in einen Dreikampf verwandeln möchte. 

Die übrigen Fahrer sind bestenfalls Mitanwärter und es scheint nahezu alles auf diese drei Namen hinauszulaufen.

Wetten auf den Sieger

Was das Tour de France Betting angeht, so erfreuen sich bekanntlich gerade die Gesamtsieger Wetten einer großen Beliebtheit. Kein Wunder, schließlich bietet diese Langzeitwette großen Spaß und entscheidet sich erst am Ende der Tour. Viele Wettende vergessen jedoch, die Quoten zu vergleichen und frühzeitig mit der Wettvorbereitung zu beginnen. Auch wissen viele nicht, dass die Quoten vor dem Start und davor höher sind als danach. Folglich können Wetter davon profitieren, früh dran zu sein und vor dem Startschuss bereits eine Wette platziert zu haben. Was die Tour de France 2021 Wetten Prognose angeht, so deutet vieles auf ein überaus spannendes und elektrisierendes Event hin. Wir Experten von angebotscode.com erwarten einen Zweikampf zwischen Tadej Pogacar und Primoz Roglic. Hinzu kommt Geraint Thomas als möglicher Slowenen-Schreck. Der Brite verfügt über große Erfahrung und könnte sich bei dieser Tour als Nutznießer herausstellen.

 Unser Tipp für den Sieg lautet jedoch Primoz Roglic. Der ehemalige Skispringer ist im besten Alter und hat bereits mehrfach gezeigt, welche Leistungen er imstande ist zu leisten.Hinzu kommt, dass er mit Jumbo-Visma im stärksten Team fährt. Folglich kann er sich der Unterstützung seiner Teamkollegen sicher sein und dies könnte am Ende des Tages den Unterschied ausmachen.

 Ein Tipp: Gerade in den Bergen – wo sich die Spreu vom Weizen trennt und große Vorsprünge verspielt werden, könnten Wetten auf den Etappensieg oder die Bergwertung eine gute Wahl sein. 

Die Tour de France Sieger der vergangenen 15 Jahre

JahrSiegerNation
2020Tadej Pogacar

Slowenien🇸🇮

2019Egan Bernal

Kolumbien 🇨🇴

2018Geraint Thomas

Großbritannien 🇬🇧

2017Chris Froome

Großbritannien 🇬🇧

2016Chris Froome

Großbritannien 🇬🇧

2015Chris Froome

Großbritannien 🇬🇧

2014Vincenzo Nibali

Italien 🇮🇹

2013Chris Froome

Großbritannien 🇬🇧

2012Bradley Wiggins

Großbritannien 🇬🇧

2011Cadal Evans

Australien 🇦🇺

2010Andy Schleck

Niederlande 🇳🇱

2009Alberto Contador

Spanien 🇪🇸

2008Carlos Sastre

Spanien 🇪🇸

2007Alberto Contador

Spanien 🇪🇸

2006Oscar Pereiro

Spanien 🇪🇸

 

Beste Wettanbieter für die Tour de France 2021: Boni und Gratiswetten

Es gibt einige Buchmacher für die Wetten auf die Tour de France, die sich auf den Radsport spezialisiert haben. Das zeigt sich am Wettangebot ebenso wie an besonderen Aktionen und Boni. Nachfolgend haben wir dir die besten Promotions zum Tour de France betting zusammengefasst. Berücksichtige jedoch, dass jeder User andere Wettvorlieben hat. Auch der Fokus ist unterschiedlich. Daher ist es ratsam, einen Wettanbieter Vergleich durchzuführen und anhand der Präferenzen zu wählen.

Nicht zuletzt ein Tipp: Die Auswahl der besten Wettseiten ist eine reine Meinung unserer Redaktion. Welcher Wettanbieter für deine Wetten auf die Tour de France am ehesten geeignet ist, das kannst letztlich nur du entscheiden. 

 Eine genaue Auflistung der besten Wettseiten und Infos zu den Promotions kannst du hier nachlesen. 

Wie wählen wir die besten Tour de France Wettanbieter aus?

Wie können wir entscheiden, ob ein Buchmacher empfehlenswert ist? Auf welche Kriterien achten wir bei der Auswahl der besten Wettanbieter fürs Tour de France betting? Wir verwenden eine objektive Selektierung, bei der alle relevanten Indikatoren miteinbeziehen. Dazu zählt die Basis-Überprüfung, bei der wir die jeweiligen Anbieter auf Lizenz oder Seriosität abklopfen.

Zu den wichtigsten Aspekten zählen das Wettangebot, die Tour de France Quoten oder auch das Live Streaming Angebot. Die Wettmärkte sind ebenso fester Bestandteil, schließlich empfehlen wir ausschließlich Anbieter mit einem breiten Sortiment. 

 Worauf wir bei den vier Hauptkriterien achten, das erfährst du anhand der folgenden Auflistung genauer: 

  • Wettangebot: Das Wettangebot ist einer der wichtigsten Kriterien und mitentscheidend, ob ein Bookie überzeugt oder nicht. Hier schauen wir, ob der Anbieter nur die großen Turniere wie die Grand Tours abdeckt oder auch kleineren Events Aufmerksamkeit schenkt. Die von uns empfohlenen Buchmacher punkten mit einem breiten Sortiment und bieten alle relevanten Turniere ab.
  • Quoten: Hinsichtlich der Tour de France Quoten prüfen wir, wie hoch der Auszahlungsschlüssel ausfällt. Der Großteil der Wettanbieter fokussiert sich auf König Fußball. Die führenden Tour de France Anbieter indes warten mit Werten oberhalb von 93 Prozent auf und offerieren Quoten im Spitzenbereich. 
  • Live Streaming: Die besten Wettanbieter unterscheiden sich mit Qualität höchster Güte und das Tour de France Streaming ist einer dieser Differenzen. Die von uns empfohlenen Tour de France bookies bieten diese Möglichkeit, womit du die Matches schauen und direkt wetten kannst.
  • Wettmärkte: Für viele der größte Unterschied und Aspekt – die Rede ist vom Sortiment an Wettmärkten. Während der Großteil der Buchmacher nur einige Spezial- und Langzeitwetten anbietet, stehen bei den besten Marken wesentlich mehr Optionen parat. 

FAQ: Wetten auf die Tour de France

 Anhand des folgenden FAQs erfährst du Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um die Wetten auf die Tour de France. 

Kann man auf die Tour de France wetten?

 Ja, als Nutzer aus dem deutschsprachigen Raum kannst du auf die  Tour de France wetten. Beachte allerdings, dass du dir einen seriösen Anbieter heraussuchst. Nutze am besten unseren Wettanbieter Vergleich und finde den für dich passenden Bookie. 

Ist es legal, auf die Tour de France zu wetten? 

Ja, du kannst bedenkenlos auf die Tour de France wetten. Berücksichtige jedoch, dass der neue deutsche Glücksspielvertrag ab dem 1. Juli diesen Jahres in Kraft tritt. Folglich empfehlen wir dir, einen qualitativ hochwertigen Buchmacher mit deutscher Lizenz zu wählen. Dort kannst du zu 100 Prozent legal Wetten auf die Tour de France platzieren. 

Was sind die meist platzierten Tour de France Wetten?

Rund um die Wetten auf die Tour de France warten die Buchmacher mit einem vielfältigen Angebot auf. So kannst du auf die einzelnen Etappensieger setzen oder Einsätze auf den Gesamtsieger platzieren. Beliebt sind aber auch Head-to-Head Wetten zwischen den Fahrern. Wie du also richtigerweise erkannt hast, steht dir ein prall gefülltes Portfolio zur Verfügung.Die meisten User platzieren aber Wetten auf die einzelnen Tour de France 2021 Etappen – auch, um während der Veranstaltungen ein noch unterhaltsameres Wetterlebnis zu genießen. 

Wer gewinnt die Tour de France 2021?

Behalten die Buchmacher mit ihren Wettquoten Recht, dann dürfte die Frage nach dem Sieger auf einen slowenischen Fahrer hinauslaufen. Die Prognosen der Experten bestätigen diese Einschätzung, denn danach duelliert sich der Vorjahreschampion Tadej Pogacar mit Primoz Roglic.Ein weiterer Kandidat: Geraint Thomas. Er gilt als größter Mitkonkurrent. Dazu kommt Julian Alaphilippe, der bei den Wettanbietern im Verfolgerfeld liegt. 

Unserer Prognose nach spricht vieles für Tadej Pogacar – wie so oft bei der Tour, dürften aber gerade die Bergetappen mitentscheidend sein und die vermeintlichen Favoriten vom Spitzenfeld trennen. 

In jedem Fall ist es spannend, zu wetten und innerhalb der Tour de France 2021 Etappen mitzufiebern – speziell angesichts der dichten Quotenlage.