Im folgenden Beitrag stellen wir dir die aktuellen Europameister Favoriten etwas genauer vor: Wer gewinnt die EM 2020? Außerdem verraten wir dir, wer zu dieses Jahr zu den Geheimfavoriten gehört. Bald ist es soweit – die Jubiläumsauflage der Europameisterschaft steht vor der Tür, der Countdown läuft.

EM 2021 FavoritenBwin
Bwin
Unibet
Unibet
🇫🇷 Frankreich4,754.90
🇮🇹 Italien6,506.75
🇪🇸 Spanien9,009.00
🇩🇪 Deutschland7,508.00
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England7,257.50

* Quoten Stand vom 24. Juni 2021

Welche Teams gehören zu den EM 2021 Favoriten? 

Wer wird Fußball Europameister 2020? – Diese Frage stellen sich bereits zahlreiche Fußballfans. Bereits an dieser Stelle müssen wir erwähnen, dass die Frage nach dem kommenden Europameister von einer Reihe verschiedener Faktoren abhängig ist, die in Erwägung gezogen werden, bevor eine Liste der EM Favoriten aufgestellt werden kann.

Bei der diesjährigen EM kann es sehr spannend werden, da 5 Top Mannschaften zu den EM 2021 Favoriten gehören:

  • England
  • Frankreich
  • Belgien
  • Deutschland
  • Spanien
EM 2020 Favoriten

Diese Mannschaften haben ihre fußballerischen Fähigkeiten in letzter Zeit unter Beweis gestellt und gehören nicht ohne Grund zu den EM Favoriten. Sie haben sich nicht nur in den vergangenen Fussballturnieren durch ihre Leitungen von der Konkurrenz abgehoben, denn auch Faktoren wie die Spielerform, die Ergebnisse der Qualifikationsphase oder der Platz auf der Weltrangliste spielen unter anderem eine wichtige Rolle.

Aber nicht nur diese fünf Teilnehmer haben Chancen auf den Siegertitel laut unserer Analysen. EM Titelverteidiger Portugal sowie Italien und die Niederlande sind Geheimfavoriten und könnten für allerlei Überraschungen bei der EM 2020 sorgen. Dies verdeutlichen unter anderem die EM 2021 Wettquoten der einzelnen Buchmacher, bei denen die genannten Geheimfavoriten direkt nach den Top 5 Teams aufzufinden sind.

Die Europameisterschaft Favoriten im Fokus 

England, Frankreich, Deutschland, Belgien und Spanien gehören nicht ohne Grund zu den EM 2021 Favoriten. Nachfolgend konzentrieren wir uns auf die Top EM Favoriten 2021, um herauszufinden welche der fünf Mannschaften die besten Chancen auf den Gewinnertitel der diesjährigen Fussball EM Ausgabe hat.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England: Der absolute Favorit EM 2021

England hat sich über die letzen Jahre zu einem leistungsstarken Team entwickelt und hat es zurecht verdient, einen Platz zwischen den diesjährigen EM Favoriten zu besetzen. Dies haben die Three Lions unter anderem bei der vergangenen Weltmeisterschaft bewiesen, wo die Mannschaft von Gareth Southgate es auf Platz 4 schaffte.

Noch nie ist es England in der EM Geschichte gelungen, den Europameister Sieg für sich zu entscheiden, aber das kann sich 2021 ändern. Wird es dem EM 2021 Favoriten dieses Jahr gelingen, den ersten Platz des Turniers zu belegen? Die Chancen stehen jedenfalls gut, denn besonders mit Leistungsträgern wie Harry Kane und Jason Sancho ist der englische EM Kader sehr gut ausgestattet.

Darüber hinaus finden die Spiele des EM Halbfinale sowie das große Finale am 11. Juli in London statt. Das sollte für eine Extraportion Motivation bei den Engländern sorgen.

EM 2021 Favoriten

🇫🇷 Frankreich: Nach WM Titel direkt zum EM Gewinner?

Als Sieger der vergangenen Weltmeisterschaft gehört auch Frankreich zu den absoluten EM 2021 Favoriten. Mit Didier Deschamps als Trainer der Nationalmannschaft sind Les Bleus ein unschlagbares Team und verfügen vor allem mit den jüngeren Spielern wie Kylian Mbappé der auch Benjamin Pavard über einen äußerst starken Kader.

Seit der WM 2018 hat es kaum Veränderungen im französischen Team gegeben: Antoine Griezmann, Olivier Grioud, Hugo Lloris stehen weiterhin am Start. Der Anfang der EM 2020 wird nicht einfach, denn Frankreich befindet sich in der sogenannten Todesgruppe, der Gruppe F, und muss in der Gruppenphase gegen Titelverteidiger Portugal, Deutschland und Ungarn antreten.

Die französische Nationalmannschaft sollte sich also nicht zu sehr auf ihre letzen Erfolge ausruhen und sollte sich gut auf den EM Beginn vorbereiten, um sich gegen die weiteren EM Favoriten durchsetzen zu können. Bei den EM Favoriten Quoten der marktführenden Wettanbietern steht die Equipe Tricolore jedenfalls ganz weit oben.

🇧🇪 Belgien: Reicht es dieses Mal für den Sieg?

Schon seit einiger Zeit gehört die belgische Nationalmannschaften zu den EM 2021 Favoriten. Bei der WM 2018 hat es bis ins Halbfinale gereicht, wo die Red Devils knapp gegen Weltmeister Frankreich verlor. Somit landeten sie auf Platz 3 des Podiums. Darüber hinaus betzt der belgische Kader seit zwei Jahren den ersten Platz der Weltrangliste für Fußball.

Mit Spielern wie Kevin de Bruyne, Eden Hazard und Romelu Lukaku ist der Belgien Kader gut ausgestattet, die anderen Europameisterschaft 2021 Favoriten können sich auf einen starken Gegner gefasst machen.

Mit Roberto Martinez als Trainer am Start für die kommende Europameisterschaft, sind die Red Devils mehr als bereit, den EM Pokal zum ersten Mal nach Hause zu holen. Wenn man einen Blick auf die EM Favoriten Quoten bei den Top Buchmachern wirft, so findet man auch dort die belgische Mannschaften unter den Top 3 Teams mit den niedrigsten Wettquoten.

🇩🇪 Deutschland: EM Siegertitel nach WM Blamage?

Trotz der Blamage bei letzten Weltmeisterschaft gehört auch die deutsche National-Elf zu den EM 2021 Favoriten. In der Tat ist Deutschland seit 2002 ein bedeutsames Fußballteam und bei den großen Turnieren immer mit von der Partie.

Die Mannschaft hält mit 3 Siegen in der EM Geschichte den aktuellen Rekord als Europameister – zusammen mit Spanien. Reicht es dieses Jahr für einen vierten EM Gewinn? Nach der EM 2020 geht Bundestrainer Joachim Löw, der seit 15 Jahren die Mannschaft trainiert, in den Ruhestand. Dies ist für die deutsche Nationalmannschaft also ein Grund mehr, um alles zu geben und die anderen Europameisterschaft Favoriten zu besiegen.

Wir erwarten für die kommende Europameisterschaft einen etwas anderen Kader als den der WM 2018; das konnte schon während der EM Qualifikation beobachtet werden. Wer wird Fußball Europameister – wir sind gespannt! Laut EM Favoriten Quoten hat die DFB-Elf gute Aussichten auf einen erneuten EM Sieg.

Europameister 2020 Deutschland

🇪🇸 Spanien: Gelingt ihnen der Neustart?

Seit dem Europameister Sieg 2012 gelang den Spaniern keine besonders herausragende Leistung bei den großen Fußballwettbewerben. Dennoch zählt “La Roja” zu den fünf EM 2021 Favoriten.

Viele Veränderungen sind in den letzten Jahren im spanischen Kader aufgetreten: der Austritt von spielstarken Spielern, ein Trainerwechsel und der Zutritt neuer Mitglieder. Trainer Luis Enrique möchte wieder große Erfolge mit der spanischen Nationalmannschaft erlangen. Man sollte nicht vergessen, dass Spanien nichtsdestotrotz mit drei Titeln in Folge EM 2008, WM 2010, EM 2012) eine der erfolgreichsten Fußballmannschaften des 21. Jahrhunderts bleibt.

Mit Top Spielern wie Sergio Ramos, Redri, Ansu Fati oder Jordi Alba ist der spanische Kader bestens vorbereitet und hat es verdient, zu den aktuellen EM Favoriten zu zählen. Die neue spanische Nationalmannschaft kann sich sehen lassen und wird deutlich für Feuer sorgen bei der kommenden Europameisterschaft.

Die Geheimfavoriten: Wird es eine Überraschung geben? 

Ein Blick auf die Wettquoten verdeutlicht, dass es rein von dem Potenzial noch drei weitere EM Favoriten 2021 gibt – die Rede ist von Italien, Portugal und der Niederlande.

Als amtierender Europameister gehört Portugal zu unseren geheimen EM Favoriten für die diesjährige Europameisterschaft. Mit Cristino Ronaldo im Kader verfügt die portugiesische Nationalmannschaft weiterhin über einen der weltbesten Fußballspieler. Aber auch Top Spieler wie Bruno Fernandes, Bernardo Silva, Ruben Neves oder Ruben Dias stehen auch am Start und sind bereit, ihren Titel zu verteidigen.

Die italienische Nationalmannschaft schaffte es nicht, an der letzten Weltmeisterschaft teilzunehmen. Doch während der EM Qualifikationsspiele konnte die Squarda Azzurra glänzen und gewann 10 von 10 Spielen. Mit jungen Talenten am Start und einem neuen Torhüter sollte man den italinischen Kader keinesfalls unterschätzen. Zudem findet insgesamt vier EM Spiele in Rom statt, dies dürfte für zusätzliche Motivation beim EM 2021 Favoriten Italien sorgen.

Ein weiterer Geheimfavorit für den EM Siegertitel ist die Niederlande. Trotz eines fußballerischen Leitungsloches nach der WM 2014, schaffte es die niederländische Nationalmannschaft, in der EM Qualifikation gute Leistungen zu erbringen und und sich somit für das Fussball Turnier zu qualifizieren. Der letzte EM Sieg ist für Oranje schon über 30 Jahre her. Es ist also höchste Zeit, sich wieder als Favorit EM 2021 den Sieg zu holen.

EM 2021 Favoriten

Wetten auf die EM Favoriten: Das solltest du beachten

Langzeitwetten auf den EM Sieger stehen bei den Top Sportwetten Anbietern schon lange zur Verfügung und sind besonders interessant. Doch als User den Überblick zu behalten über die verschiedenen Angebote ist nicht immer einfach den die Anzahl der Wettanbieter steigt stetig.

Zudem sind die Favoriten 2021 zahlreich, daher fällt es schwer, einen klaren Gewinner zu nennen. Daher empfehlen wir dir, dich gut vorzubereiten ehe du Wetten auf deinen EM 2021 Favoriten platzierst. Schaue dir nicht nur die vorherigen Leistungen deiner Lieblings Mannschaft an sondern ziehe auch die Statistiken deren Gegner in Erwägung, um die Chancen der einzelnen Teams besser abwägen zu können.

Folgende Punkte können dir dabei helfen, die Gesamtleistungen der EM Favoriten besser einschätzen zu können und somit erfolgreiche Wetten auf deinen Europameisterschaft 2021 Favoriten setzen zu können:

  • Leistungen bei den vergangenen Turnieren
  • Ergebnisse der Qualifikationsspiele
  • Form der einzelnen Spieler
  • Position in der Fussball Weltrangliste
  • Wett Tipps von Experten
  • Head-to-Head Statistiken