Jetzt auf US Open wetten! Hier findest du drei gute Anbieter:

bet365 Bonuscode: BIGBET
  • Bonuscode: BIGBET
  • Sichere dir den starken Bonus!
  • Tolle mobile App
Jetzt Anmelden
Beachte: Die AGB!
Neu: 25 € Freiwette
  • 25 € Freiwette
  • 100% Bonus bis zu 100 €
  • Erfahrener Anbieter
Jetzt Anmelden
Die AGB: Beachten
15 € gratis (1 € einzahlen)
  • Bis zu 200 € Einzahlungsbonus
  • 15 € - 8x umsetzen!
  • Erfahrener Anbieter
Jetzt wetten
Die AGB: Beachten Die AGB

Tennis Wetten sind neben Tipps auf Fußball die beliebteste Form der Sportwette in Deutschland. Woran liegt das? Zum einen an der konstant hohen Zahl der Spiele – ein Tennis-Match läuft eigentlich immer, auch dann, wenn die Fußball-Sommerpause die Wettfans quält. Zum anderen sind Tennis-Wetten aber auch lukrativ, weil Tennis mit Sachverstand (etwas) leichter vorherzusagen ist als beispielsweise Fußball.

tennis sportwetten
Bild von: Pixabay

Nach Wimbledon ist es Zeit für die US Open:

US Open 2019 Wetten

Du liebst Tennis? Dann nutze dein Wissen – mit den passenden US Open 2019 wetten. Auch in diesem Jahr findet kurz nach Wimbledon das letzte große Tennis-Highlight statt. Als letztes der vier Grand Slam Turniere sind die US Open dran. 

Veranstaltet wird das Turnier in der Zeit vom 27. August bis zum 09. September. Wie üblich findet das Highlight in New York statt. Nachfolgend versorgen wir dich mit den wichtigsten Informationen rund um die US Open 2019 Wetten.  

Wissenswerte Fakten zu den US Open 2019

Nachfolgend siehst du die wichtigsten Fakten rund um die US Open:

–      Das Preisgeld ist mit 53 Millionen Dollar höher denn je

–      Bei den US Open finden insgesamt fünf Turniere statt

–      Das Hauptaugenmerk für die US Open 2019 Wetten liegt auf den Einzel der Herren & Damen 

Die US Open Favoriten

Was die Favoriten angeht, so scheint die Ausgangslage recht klar zu sein. Im vergangen Jahr konnte er sich bereits den Pokal der US Open sichern, zuletzt gewann der „Djoker“ zudem Wimbledon. Zu den weiteren Favoriten in New York zählen Roger Federer und Rafa Nadal.  

Bei den Damen schaut die Lage so aus, dass Serena Williams trotz der empfindlichen Niederlage auf dem heiligen Rasen in Wimbledon als Favorit ins Rennen geht. Im Gegensatz zu den Herren gibt es bei den Damen aber noch einige weitere Spielerinnen, die sich berechtigte Hoffnungen auf den Sieg machen dürfen.  

Glaubt man nämlich den Wettquoten, so stehen die Chancen für Osaka, Halep, Kerber, Barty und Stephens gar nicht so schlecht. Angelique Kerber wird sich allerdings ziemlich steigern müssen – bislang ist 2019 offensichtlich noch nicht so wirklich ihr Jahr.  

Das sind die beliebtesten US Open 2019 Wetten

Wenn du auf die US Open 2019 wetten möchtest, solltest du dir im Vorlauf die einzelnen Begegnungen anschauen und dich über die Form der jeweiligen Spieler informieren. Das ist ganz wichtig, wenn du erfolgversprechende Wetten platzieren möchtest. Bei den US Open 2019 Wetten zeigt sich, dass die folgenden Wettmärkte am gefragtesten sind:

–      Wetten auf den Gesamtsieger bei den Damen und Herren

–      Wetten auf den Erfolg einzelner Spieler

–      Satzwetten

–      Siegwetten bei einzelnen Begegnungen

–      Wetten auf das Finale

Die US Open 2019 werden das nächste große Spektakel

Mit den US Open 2019 steht kurz nach Wimbledon das nächste große Highlight an. Auch wenn die vermeintlichen Favoriten auf den ersten Blick klar sind, könnte es durchaus die ein oder andere Überraschung geben. Zweifelsohne wird es ein spannendes Turnier, bei dem du viele US Open 2019 Wetten platzieren kannst. 

Wimbledon 2019: Alle Infos und Tipps zum wichtigsten Tennis-Event des Jahres

Bald ist es wieder soweit. Wimbledon 2019 beginnt und damit ist Start des wohl bekanntesten Turniers im Tennis. Jahr für Jahr strömen die Massen in den All England Lawn Tennis and Croquet Clubs und fiebern den Bällen hinterher.

Doch nicht nur für die Zuschauer ist das Turnier ein echtes Highlight. Auch Wett-Liebhaber und die Buchmacher sind von dem größten Tennisturnier der Welt angetan. In diesem Beitrag erfährst du alle wichtigen Informationen zu dem Spektakel 2019.

Das sind die besten Anbieter für Wimbledon Wetten 2019

Fragst du dich, welches die besten Anbieter für Wimbledon Wetten 2019 sind? Wirf am besten einen Blick auf die nachfolgende Tabelle und sieh, welche Buchmacher sich gerade für das größte Tennis Turnier der Welt besonders eignen.  Hier gibt es die besten Wimbledon Quoten aktualisiert: 2. Juli 2019

Stars / WettanbieterInterwettenBet365STS
Novak Djokovic2,052,102,10
Roger Federer3,754,333,75
Rafael Nadal7,007,007,00
Alexander Zverev
Andy Murray12,00
Marin Cilic33,0034,0034,00

Die weiteren Favoriten auf den Sieg

Bei den Herren gibt es noch weitere Favoriten, die neben Roger Federer und Novak Djokovic für einen Sieg in Frage kommen. Damit gemeint ist vor allen Dingen Rafael Nadal, der aktuell bestens aufgelegt ist und definitiv eine Wette wert sein dürfte.

Darüber hinaus gibt es noch kleinere Underdogs, die für die ein oder andere Überraschung sorgen könnten. Damit gemeint sind vor allen Dingen Marin Cilic und der deutsche Star Alexander Zverev. Beide konnten in der Vergangenheit bereits überzeugen und präsentierten sich zuletzt in sehr guter Form.

Weiterhin gelten auch Evergreen Juan Martin del Potro, Milos Raonic und das heiß gehandelte Talent Stefanos Tsisipas als Außenseiter für einen Sieg bei Wimbledon 2019.  

Die Vorbereitung auf Wimbledon – so gingen die letzten Turniere aus

Nicht mehr lange und Wimbledon beginnt. Was die Wimbledon Vorbereitung 2019 angeht, so präsentieren sich viele nicht ganz so abenteuerlustig. Damit gemeint sind vor allen Dingen die Tennis Stars Djokovic, Nadal und Thiem, die wahrscheinlich komplett ohne Rasen-Match nach London reisen.

Lediglich Roger Federer wird vorab wohl noch ein Turnier auf Rasen bestreiten und in Halle teilnehmen. Was früher noch ein Chaos war, ist in den letzten Jahren längst nicht mehr so schlimm. So ist die Umstellung von Asche auf Rasen längst nicht mehr so kompliziert wie noch zu früheren Zeiten.  

Aktuelle Informationen zu Wimbledon 2019

Aktuelle Informationen gibt es quasi täglich. So startet Lisicki in jedem Fall in Wimbledon, während Molleker die Meldefrist verpasst hat und nicht am Turnier auf dem heiligen Rasen teilnehmen darf.  

Wimbledon 2019 wird ein richtiges Spektakel

In jedem Jahr stellt Wimbledon das Highlight für Tennis-Stars, Fans, Buchmacher und Wettfreunde dar. Das wird in diesem Jahr natürlich nicht anders sein. Wenn du erfolgreiche Wimbledon 2019 Wetten platzieren möchtest, solltest du die Tipps aus diesem Artikel beherzigen.

Außerdem schadet es nicht, stets die aktuellen Nachrichten im Auge zu behalten und so auf dem Laufenden zu bleiben. Außerdem ist es ratsam, die ersten Partien besonders zu schauen. Viele Spieler starten nervös ins Turnier und steigern sich mit jeder Runde.

Hier besteht dementsprechend für dich als Wett-Liebhaber die Chance, satte Gewinne abzusahnen. In jedem Fall steht fest, dass auch Wimbledon 2019 ein richtig sportliches Highlight werden wird. Noch mehr Informationen zum Thema gibt es weiter unten im Text.

Zuerst: Einen Tennis-Buchmacher finden

Bevor es tiefer in die Materie geht, brauchst du zunächst einen Buchmacher, der überdurchschnittliche Tennis-Quoten anbietet. Er sollte außerdem schon ein paar Jahre in Deutschland aktiv und bekannt sein, eine brauchbare Live-Wetten-Abteilung bieten und im besten Fall auch durch den Bonus überzeugen. Wenn er dann noch Live-Streams von Turnieren für die Kunden anbietet – umso besser!

erklärung zu bester taktik und tricks für tennis wettenWorauf du beim Tennis wetten kannst

Auf die folgenden Wettarten fokussiert sich die überwiegende Mehrheit der deutschen Buchmacher-Kunden. Es gibt allerdings deutlich mehr Märkte, auf die wir aber nicht alle eingehen wollen.

Turniersieger

Eine Langzeitwette, bei der du vor dem Turnier festlegst, wer am Ende das Finale gewinnt. Diese Wettart kann auch für große Favoriten wie Murray oder Nadal vernünftige Quoten mit sich bringen, allerdings ist vorher unbedingt ein Blick auf die Auslosungen zu empfehlen, damit du kein böses Erwachen erlebst.

Partiesieger

Der Klassiker und nach wie vor die beliebteste Tenniswette. Hier wird sich vor dem Spiel auf den Sieger festgelegt, ganz egal, ob das Spiel über drei oder fünf Sätze geht. Meist sind bei dieser Wettform aber die Quoten auf den Favoriten sehr niedrig. Daher greifen erfahrene Nutzer lieber auf Sonderformen der Tenniswette zurück: Handicap, Over-Under, o.ä.

Satzwetten

Hier geht es nicht darum, wer sich am Ende durchsetzt, sondern wer wieviele Sätze für sich entscheidet. Oftmals ist hier bei Spielen der Favoriten etwas zu holen, wenn die Buchmacher damit rechnen, dass er sich klar und ohne Satzverlust durchsetzt, du aber darauf wettest, dass der Underdog sich mindestens einen Satz sichert.

Over/Under

Diese Wettform erfreut sich besonders beim Fußball großer Beliebtheit, kann aber auch exzellent beim Tennis eingesetzt werden. Du wettest hier beispielsweise darauf, ob mehr oder weniger als drei Sätze gespielt werden oder ob mehr oder weniger als 50 Spiele absolviert werden müssen, bevor der Sieger feststeht. Bei dieser Wettform kann Sachkenntnis erfolgreich sein, etwa wenn du vorher weißt, dass sich der vermeintliche Top-Favorit gegen den Gegner häufig schwer getan hat und überdurchschnittlich viele Spiele benötigte.

Handicaps

Kennt man ebenfalls aus dem Bereich Fußball, wo Handicaps genutzt werden, um aus mageren Favoritenquoten durch einen fiktiven Vorsprung für den Außenseiter etwas herauszuholen. Das kann beispielsweise so aussehen, dass du Novak Djokovic vor Beginn mit einem Satz Rückstand ausstattest und er dann glatt in zwei Sätzen gewinnen muss, um dieses Handicap wieder aufzuholen.

Live-Wetten

Eine ganz eigene Kategorie sind darüber hinaus die Tennis Live-Wetten, bei denen du mit der nötigen Schnelligkeit erfolgreich sein kannst. Zumindest erfolgreicher als beim Fußball, denn ein großer Anhänger dieser Wettform sind wir eigentlich nicht. Dennoch: Wer das Spiel nebenbei verfolgt und nicht wie Rambo auf jeden nächsten Punkt wettet, für den kann es sich hin und wieder lohnen.

Beschreibung der populärsten Wettarten auf Tennis

Ansicht der Live-Wette bei bet365 (mit interessanten Statistiken als kleines Extra)

So gewinnst du deine Tennis Wetten

Zugegeben, das Thema ist komplex und auch wenn du unsere vier Ratschläge befolgst, wird nicht plötzlich jeder Wettschein erfolgreich sein, aber…mit der nötigen Disziplin und den Taktiken erhöhst du die Wahrscheinlichkeit auf den ein oder anderen Erfolg signifikant.

Suche dir dein Spezialgebiet

Spezialisiere dich auf ein bestimmtes Gebiet – es gibt einfach viel zu viele Tennispartien pro Tag und es ist unmöglich, alle adäquat zu analysieren. Viele professionelle Sportwetter beschränken sich bei ihren Tennis-Wetten entweder auf Damen- oder Herrentennis. Andere spielen nur Handicaps und suchen sich dann jeden Tag die Partien heraus, bei denen dieser Wetttyp erfolgversprechend erscheint. Andere wiederum sind echte Experten in Sachen Over-Under-Wetten. Es kann natürlich eine Weile dauern, bis du herausgefunden hast, welche Nische die richtige für dich ist. Was dir dabei hilft, ist das penible Aufschreiben deiner Wetten. Mehr dazu im nächsten Punkt.

Schreibe deine Tennis Wetten auf

Dieser Ratschlag gilt für alle Arten von Sportwetten, denn er ermöglicht dir eine präzise Übersicht über Erfolg und Mißerfolg. Es reicht bereits eine simple Tabelle mit Infos über Einsatz, Wettart, Quote und deinen Gewinn (bzw. den Verlust). Dir wird bereits nach einigen Dutzend Wetten ein Trend auffallen, welche Wettarten für dich vielversprechend sind und welche überhaupt nicht funktionieren. Je mehr du in diese Tabelle einträgst und je länger du sie pflegst, desto präziser wird sie.

Aufschlag, Return & Spielstil verstehen

Die Tennisgeschichte hat zahllose Beispiele für Aufschlagriesen und Returnkünstler vorzuweisen und es ist essentiell wichtig, die Guten von den Schlechten zu trennen. Dabei helfen dir Statistiken über die Aufschläge, die du überall im Netz findest – ebenso wie Returnstatistiken. Daraus kannst du bei den anstehenden Partien bereits ableiten, wie sich die Satzverläufe gestalten könnten und damit wiederum Prognosen für die Gesamtzahl der Spiele, der Sätze, der Punkte, etc. treffen. Auch Youtube kann dir mit einer simplen Namenssuche der betreffenden Spieler bereits wertvolle Dienste liefern. Nie zuvor war es so einfach, die Informationen schnell und kostenlos zu erhalten.

 

Erklärung der fünf besten Tenniswetten Strategien
Bild von: Pixabay

Achte unbedingt auf die Vorlieben der Spieler hinsichtlich des Belags

Bei der Recherche vor dem Spiel ist unbedingt auch auf den Untergrund zu achten, auf dem gespielt wird. Rafael Nadal ist auf Rasen beileibe nicht so stark wie auf Sand, Andy Murray wiederum hat seine besten Spiele definitiv nicht auf Asche bestritten. Ein Blick in die Sandplatz-Statistik der Spieler hilft vor einer Wette auf die French Open ungemein.

Value-Quoten auf die Partie finden

Ja, wir wiederholen uns in beinahe jedem unserer Ratgeber und empfehlen dir, nach Value zu suchen. Es ist aber auch so verdammt wichtig. Wir haben dir in unserem ausführlichen Artikel über die häufigsten Wett-Fehler zusammengefasst, was Value überhaupt ist und wie du ihn findest. Auch wenn dir dabei ein wenig mathematische Grundkenntnis abverlangt wird, ist das Finden von Value für professionelle Wetter das wichtigste (und auf lange Sicht einzige) Werkzeug, um Gewinn einzufahren.

Fazit für erfolgreiche Tennis-Wetten?

Übung macht den Meister. Klingt nach einer Plattitüde, ist aber wahr. Nur wer viele Wetten abgegeben und am eigenen Leib erlebt hat, was erfolgreich ist und was nicht, kann auf lange Sicht relevante Gewinne einfahren. Sei dabei aber immer diszipliniert und setze nur einen Bruchteil deines Guthabens – so überstehst du auch Durststrecken, die immer und in jeder Sportart auftreten können. Auch beim Tennis!

Auf Wimbledon Wetten    

Wimbledon Wetten erfreuen sich einer großen Beliebtheit – verwunderlich ist das jedoch nicht. Jahr für Jahr ist es das Highlight in den ersten beiden Juliwochen – die Rede ist von Wimbledon. Während dieser Zeit richten sich die Augen der Medien, Sportler und Fans ausschließlich auf die Grünflächen des All England Lawn Tennis. Im Rahmen der ATP Tour ist Wimbledon mit Abstand das größte und vom Prestige aussagekräftigste Grand Slam. Wer wird Wimbledon Sieger 2019?

Auf Tennis wetten: Jetzt Wimbledon

Tennis-Liebhaber fiebern dem wichtigsten Turnier des Jahres schon Monate vorher entgegen. Wimbledon ist innerhalb der vier Grand Slam´s das Highlight und sorgt bei Zuschauern und Fans für Gänsehaut. Wenn du hohe Wimbledon Quoten erleben und die ein oder andere Wimbledon Wette abschließen möchtest, solltest du dich vorab genauestens informieren. Das Angebot an Wimbledon Wetten ist vielfältig und du bekommst zahlreiche Möglichkeiten, um während des Grand Slams viele abwechslungsreiche Wimbledon Wetten zu platzieren.

Wimbledon Favoriten: Diese Stars sind Favoriten auf den Sieg 2019

Das vergangene Wimbledon Jahr wurde von Novak Djokovic und bei den Frauen von Angelique Kerber dominiert. In den Jahren davor reiste Roger Federer stets als Favorit zum Turnier an und konnte sich meist den Sieg holen. In diesem Jahr ist dies nicht mehr der Fall und so reist die aktuelle Nummer 1 Djokovic als Favorit auf den Sieg an. Er dominierte im vergangenen Jahr und wird auch bei der 133. Auflage des Klassikers als heißester Anwärter auf den Sieg gelten.

Bei den Damen ist wie eigentlich in jedem Jahr Serena Williams die klare Favoriten auf den Sieg. Klar, sie ist mit 37 Jahren zwar nicht mehr die jüngste – doch sie konnte sich in Wimbledon bereits sieben mal den Sieg sichern und zählt auch bei Wimbledon 2019 ganz klar zu den Favoriten. Gejagt wird Sie in diesem Jahr vermutlich von den Kontrahenten der letzten Jahre – gemeint sind Petra Kvitova, Angelique Kerber, Naomi Osaka und Garbine Muguruza.

Wimbledon Quoten

Wenn du auf Wimbledon Wetten platzieren willst, solltest du die Wimbledon Quoten stets im Auge behalten. Diese variieren von Anbieter zu Anbieter. Die besten Wimbledon Quoten kannst du im nachfolgenden einsehen:

Wimbledon Wett Tipps

Wimbledon ist das Highlight im Tennis. Im Juli kommt es natürlich nicht nur darauf an, auf den Sieger zu wetten. So kannst du auch auf die einzelnen Spiele wetten und deshalb ist es sinnvoll, die Wimbledon Wett Tipps stets im Auge zu behalten. Beispielsweise könnte es sich lohnen, eine Wette auf die Außenseiter zu platzieren. Für eine Überraschung könnten beispielsweise Marin Cilic oder Alexander Zverev sorgen. Auch Milos Raonic und der Youngster Stefano Tsitsipas können mit einer starken Performance bei Wimbledon 2019 weit kommen.

Mit ein wenig Glück und dem Tennisverstand  kannst du viele Wetten auf Einzelspiele setzen. Während den Matches kannst du bei vielen Buchmachern den Matchverlauf verfolgen und bist so stets mitten im Geschehen.

Für erfolgreiche Wimbledon Wett Tipps solltest du einige Aspekte beachten. Damit du möglichst viele Wimbledon Wetten gewinnst, solltest du beispielsweise jetzt schon die Turniere verfolgen und schauen, wie die Spieler in Form sind. So macht auf Tennis wetten Spass!

Die populärsten Wimbledon Wetten Optionen

Neben den Wett Tipps auf den Gesamtsieger bei den Herren und Frauen, kannst du natürlich auch weitere lukrative Wett Tipps platzieren. Nachfolgend möchten wir dir kurz die wichtigsten und beliebtesten Wettmärkte auflisten: So kannst du auf Wimbledon wetten:

     Wetten auf den Gesamtsieger

     Wetten auf die Finalisten

     Wetten auf die Höhe der Asse

     Siegwetten

     Wetten auf die jeweiligen Sätze

     Wetten auf einen möglichen Tiebreak

Wimbledon: Historie

Wimbledon ist das älteste und zugleich prestigeträchtigste Grand Slam Turnier überhaupt. Das erste Mal wurde das Tennisturnier im Jahr 1877 ausgetragen. Wimbledon hat seinen eigenen Charakter und hebt sich auch aufgrund des Flairs von den meisten Turnieren im Tennis ab.

Im Folgenden möchten wir dir noch einige wissenswerte Fakten zu dem Highlight schlechthin verraten:

     Das Eröffnungsspiel bei Wimbledon wird traditionell immer auf dem Centre Court veranstaltet.

     Die Spieler müssen auf dem heiligen Rasen einen strengen Dresscode befolgen. So muss das Tennis-Outfit weiß sein.

     Beim Tennis Turnier gibt es überwiegend Erdbeeren mit Sahne, das hat bei dem größten Grand Slam Turnier mittlerweile Tradition und gehört einfach dazu.

     Wimbledon ist viel mehr als nur eine Veranstaltung oder ein Sportereignis. Vielmehr hat es sich über die Jahrzehnte zu einem Mythos entwickelt und ist aus dem Tenniskalender nicht mehr wegzudenken.

     In Wimbledon wird das höchste Preisgeld während des Tennis-Jahres ausgeschüttet. Mittlerweile werden an die Spieler mehr als 38 Millionen Euro ausgezahlt.

Tennis Wetten Live: So kannst du Wimbledon verfolgen

Tennis Live erleben ist heutzutage auf verschiedene Art und Weise möglich. So kannst du das weltweit berühmteste Turnier in England beispielsweise über Live-Ticker verfolgen. Doch damit nicht genug, kannst du natürlich auch Tennis Live Streams nutzen. Neben Pay-TV Anbieter Sky bieten dir auch zahlreiche Buchmacher die Möglichkeit, Tennis über Live Streams zu verfolgen und so das Geschehen auf dem heiligen Rasen stets zu verfolgen.

So stehen die Chancen der Deutschen

An der Popularität von Wimbledon gibt es keine zwei Meinungen. Es ist das Turnier im Tennis schlechthin und wird von Wettanbietern und Spielern gleichermaßen geliebt. Jahrzehntelang war es für Deutsche zwar eher ein Mitläufer, doch das hat sich in den letzten Jahren komplett verändert. Erst war es Boris Becker, der auf dem heiligen Rasen gewann und die Deutschen Fans in seinen Bann zog. Durch den Sieg von Angelique Kerber im vergangenen Jahr ist ein neuer Hype ausgelöst worden. Die Chancen für einen Sieg von Deutschen Spielern steht bei Wimbledon 2019 gar nicht so schlecht. Wenn du beispielsweise auf Angelique Kerber oder Alexander Zverev setzt, ist das durchaus eine Wette mit Potenzial. Kerber setzte sich im vergangenen Jahr gegen Serena Williams durch und holte erstmals nach vielen Jahren den Henkelpott. Zverev konnte 2018 ein beeindruckendes Jahr hinlegen und gewann zahlreiche Turniere. Alleine deshalb solltest du Wimbledon 2019 in jedem Fall verfolgen und als Wettliebhaber die ein oder andere Wimbledon Wette platzieren.

Wimbledon Wetten 2019: Es dürfte ein spannendes Turnier werden

Es dauert zwar noch ein wenig, bis das Turnier stattfindet, doch schon jetzt kannst du die ersten Wimbledon Wetten 2019 platzieren. Viele Buchmacher offerieren schon jetzt die Möglichkeit, Langzeitwetten zu platzieren. Wer das Turnier gewinnen wird, ist derzeit noch unklar. Fakt ist jedoch, dass die 133. Auflage in jedem Fall ein ganz besonderes Turnier werden wird.

tennis-wettarten

Tennis Wett Tipps von Bettingexpert

Du hast nun ein fundiertes Wissen über Tenniswetten, was brauchst du folglich mehr?

Selbstverständlich qualitativ gute Wetttipps. Aus diesem Grund haben wir uns mit der Wett Community Bettingexpert zusammengeschlossen und möchten dir einige der besten Wetttipps mit auf den Weg geben. Die Tipps sind weiter unten zu finden und wenn du an bestimmte Tipps glaubst, dann schließe die über unsere Top Anbieter ab. Jetzt auf Tennis wetten!

DSE7996
Yield: 1.89%
Davis Cup Finals, Group E
21/11 11:00
Kasachstan gewinnt
In dieser Partie des Davis Cup 2019 im spanischen Madrid treffen in der Gruppe E Großbritannien und Kasachstan aufeinander. Gespielt wird in der Halle auf Hartplatz und ich sehe Kasachstan vorne. Mikhail...
DSE7996
Yield: 1.89%
Davis Cup Finals, Group A
21/11 15:00
über 20.5 Spiele
In dieser Partie des Davis Cup 2019 im spanischen Madrid treffen in der Gruppe A Frankreich und Serbien aufeinander. Im abschließenden Doppel treffen Nicolas Mahut / Pierre Hugues Herbert und Viktor Troicki...

Jetzt auf Tennis wetten bei Tipico

(nur 18+ Jahre)

Natürlich haben wir auch ein FAQ für Tennis vorbereitet:

Das schnelle Angebotscode.com Tennis Wetten FAQ:

Wer sind die beliebtesten Bookies für Tennis Wetten?

Tennis ist deine Passion? Dann solltest du Wettscheine bei den beliebtesten Bookies platzieren. Dazu zählen vor allen Dingen STSbet, Interwetten und Bet365. 

Welche Tennis Turniere sind besonders beliebt?

Klar im Fokus bei den Tennis Wetten steht Wimbledon. Aber auch die French Open und US Open erfreuen sich großer Beliebtheit und zählen zu den populärsten Tennis Wetten.

Welche Tennis-Wettmärkte lohnen sich?

Grundsätzlich entscheiden sich viele Wett-User für eine wette auf den Turniersieger. Aber auch Siegwetten auf einzelne Partien, Satzwetten und Handicap-Wetten werden häufig genutzt.  

Wie steigen die Chancen, Tennis Wetten zu gewinnen?

Wenn du zukünftig mehr Tennis Wetten gewinnen möchtest, solltest du dir ein umfassendes Wissen aneignen. Dafür ist es wichtig, den Spielstil zu verstehen und mögliche Trends bei einer Partie zu erkennen. 

Wer sind die besten Tennisspieler?

Derzeit zählen bei den Herren drei Spieler zu den mit Abstand besten Spielern. Damit gemeint sind Roger Federer, Rafa Nadal und Novak Djokovic. 

Was sind hilfreiche Wett Tipps für das US Open 2019?

Bei den Us Open 2019 kann alles passieren. Wenn du erfolgreiche Wettscheine platzieren möchtest, kannst du beispielsweise bei einer Partie auf den ersten Satzsieg des Außenseiters setzen. Generell sind Wetten auf einzelne Spiele absolut erfolgsversprechend, sofern du die Partie vorab richtig analysierst.  

Gibt es Boni für Tennis Wetten?

Bei einigen Wettanbietern hast du die Möglichkeit, von höheren Quotenboost zu profitieren. Das bedeutet, dass du für Tennis Wetten für gewisse Partien höhere Quoten bekommst.