Mit dem Mybet Partnercode hast du die Chance auf einen Willkommensbonus von bis zu 250€ (AGB gelten). Anscheinend will Mybet wieder richtig angreifen. Grund genug, den Buchmacher in unserem Test mal etwas genauer anzusehen.

Mybet Partnercode 2021

Der Mybet Partnercode ermöglicht allen neuen Kunden ein Sonderangebot mit einem erhöhten Einzahlungsbonus. Mit Mybet Partnercode erhältst du bis zu 250 € (AGB gelten). Bis vor kurzem war der Anbieter recht knausrig und vergab nur einen relativ kleinen Bonus von 25 % der Ersteinzahlung, was im Vergleich zur Konkurrenz unterdurchschnittlich war. Offenbar hat man die Zeichen der Zeit erkannt und den Bonus angeglichen. Sehr schön.

Du erhältst den Bonus automatisch: Einfach mit Mybet Partnercode anmelden und eine Einzahlung tätigen. Der entsprechende Bonusbetrag wird deinem Konto danach automatisch hinzugefügt. Das mag zunächst etwas kompliziert klingen, ist aber schnell erklärt.

Das Bonuspaket gilt für deine ersten vier Einzahlungen und setzt sich folgendermaßen zusammen:

  • 200% bis zu 40€ für deine erste Einzahlung
  • 100% bis zu 60€ für deine zweite Einzahlung
  • 50% bis zu 70€ für deine dritte Einzahlung
  • 40% bis zu 80€ für deine vierte Einzahlung

Nehmen wir an, deine erste Einzahlung beträgt 20€. Durch den 200 % Bonus vervierfacht Mybet diese Einzahlung und schreibt deinem Konto weitere 80 € gut. Der maximale Bonusbetrag ist 40€ für die reste Einzahlung: Wenn du 40 € einzahlst, gibt es 160 € Bonus und dir stehen für deine erste Wette satte 200 € zur Verfügung.

Bonusbedingungen bei Mybet

Der Haken bei Bonusangeboten von Wettanbietern sind stets die Bonusbedingungen, die es zu erfüllen gilt, bevor du dir den Bonusbetrag auszahlen lassen kannst. Auch bei Mybet sind solche Bonusbedingungen zu beachten. Bevor der Bonus in deinen Besitz übergeht, muss der Einzahlungs- und Bonusbetrag für jeden Bonus insgesamt fünf Mal in Wetten mit einer Mindestquote von 1.80 investiert werden.

Hast du 20 € eingezahlt und 40 € Bonus bekommen, sind dementsprechend Wetten im Wert von (20 € + 40 €) x 5 = 300 € nötig. Das klingt zunächst viel, ist mit dem nötigen Quäntchen Glück aber machbar. Speziell die geringe Mindestquote von 1.80 hilft dabei.

Jetzt Partnercode einlösen

Mybet Einzahlungsboni

Mybet Gratiswette

Bitte beachten: Dieser Bonus ist aktuell leider  nicht verfügbar.

Der maximale Bonus in Höhe von 100€ für Neukunden bietet gleich zu Beginn den nötigen Nervenkitzel. Seitdem der Buchmacher jetzt aber auch noch eine Gratiswette in Höhe von 10€ veröffentlicht hat, sind wir endgültig überzeugt. Die 10€ Gratiswette bekommst du zusätzlich zum 100€ Bonus.

Die Gratiswette findest du nach deiner Anmeldung unter “Mein Boni”. Über die Funktion “Jetzt Anmelden” aktivierst du die Aktion und kannst sofort mit deiner Gratiswette loslegen. Nach der Aktivierung hast du sieben Tage Zeit, die Wette zu platzieren. Gewinnst du die Wette wird dir der Gewinn gutgeschrieben. Verlierst du sie, passiert nichts. Im Grunde funktioniert die Freebet also als Bonus ohne Einzahlung. Du bekommst 10 Euro gratis und kannst diese auf eine Wette deiner Wahl platzieren – ganz ohne Einzahlung. Für die Gratiswette benötigst du auch keinen Mybet Partnercode, wobei dieser dich für weitere Aktionen freischaltet.

Das Wettangebot

Traditionell ist das Wettangebot von Mybet eines der umfangreichsten auf dem deutschen Sportwettenmarkt. Das gilt nicht nur für die beliebtesten Sportarten Fußball, Tennis und Basketball, sondern noch etwa 20 weitere Disziplinen wie etwa Bandy, Snooker oder Darts.

Wer gerne auf unterklassigen Fußball wettet, findet bei Mybet erstklassige Möglichkeiten, ebenso ist der Live-Wetten-Bereich in den letzten Jahren stark gewachsen. Insgesamt sind rund 15.000 verschiedene Sportwetten ständig verfügbar. Die übersichtliche Homepage trägt ihren Teil zu unseren guten Mybet Erfahrungen bei. Sie unterstützt dich mit umfangreichen Statistiken und einer schnellen Navigation. Das einzige Manko sind die fehlenden Live-Streams bei Mybet. Bewegte Bilder von Sportereignissen gehören derzeit nicht zum Angebot.

Mybet Sportwettenangebot

 

Bessere Seitenstruktur, aufgeräumteres Menü – das Redesign von Mybet wirkt gelungen

Zusammenfassend bieten die Mybet Sportwetten alles, was einen soliden Buchmacher ausmacht. Mit dem modernen Design wird das gesamte Wetterlebnis nochmal positiv abgerundet.

Neueste Quoten bei Mybet

Mybet Poker nicht mehr verfügbar

Mybet Poker wurde geschlossen und ist nicht mehr für verfügbar. Damit ist nicht nur ein benutzerfreundlicher Pokerraum verschwunden, sondern auch einer mit einer beachtlichen Spielerzahl. Es kristallisiert sich immer stärker heraus, dass der Poker-Boom der letzten Jahre mittlerweile endgültig vorbei ist und die Anbieter nicht mehr auf Online-Poker zu setzen scheinen. Mybet ist dabei einer der ersten Buchmacher, der Nägel mit Köpfen macht und sein Angebot gleich komplett einstellt. Schade.

mybet home page

Mybet Aktionen

Für positive Mybet Erfahrungen sorgen auch die häufig wechselnden Promo-Aktionen. Dazu gehört beispielsweise die Mybet Freundschaftswerbung – wirbst du einen Freund, kannst du 30 € Bonus erhalten. Auch bei Derbys und wichtigen Spielen lässt sich Mybet meist etwas besonderes einfallen.

Wir empfehlen, den Mybet Newsletter in deinem Email-Postfach auf interessante Angeboten zu prüfen. Im Gegensatz zu den reinen Werbe-Newslettern vieler anderer Wettanbieter verbergen sich bei Mybet darin nämlich durchaus auch Gratiswetten oder Freespins.

Muss ich bei Mybet Wettsteuer zahlen?

mybet_wettsteuer_freitagJa, seit 2012 zieht Mybet Wettsteuer von deinen Brutto-Wettgewinnen ab. Im Detail gehen 5 % an den Buchmacher, der wiederum eine Abgabe drauflegt und an die Bundesrepublik Deutschland abführt. Seit kurzem hat Mybet aber den sogenannten Steuer Frei-Tag im Programm:

  • Jede Wette, die innerhalb des Freitags abgegeben wird (0:01 Uhr bis 23:59 Uhr), wird nicht besteuert
  • Die Aktion gilt nur für deutsche Kunden.

Diese Aktion gefällt uns im Test ausgesprochen gut, weil du im Grunde deine gesamte Wetten für das Wochenende am Freitag abgeben kannst und so den Spieltag komplett steuerfrei wettest. Allerdings setzt das natürlich voraus, dass du alle Wetten schon am Freitag recherchierst, abgibst und im Zweifel nicht mehr auf unerwartete Änderungen wie verletzte Spieler, o.ä. reagieren kannst. Dennoch kann diese Art Sonderbonus sehr nützlich sein und ist in der Form derzeit bei keinem der Konkurrenten zu finden.

Ein- und Auszahlungen

Zunächst überzeugt Mybet bei der Einzahlung mit dem niedrigen Mindestbetrag von fünf Euro. Leichte Abzüge erhält Mybet aber, weil nicht alle Einzahlungsmöglichkeiten gebührenfrei sind. Wenn du die Paysafecard nutzt, wandern 2 % des Einzahlungsbetrages direkt an den Buchmacher. Allerdings betrifft das nur einen kleinen Teil der Einzahlungsoptionen.

Häufige Fragen zu Mybet Sportwetten

Wir wollen nur die relevantesten Fragen zum Buchmacher beantworten – falls dein Anliegen hier nicht auftaucht, empfehlen wir dir zum einen die ausgesprochen gute Hilfe-Seite auf der Homepage und zum anderen eine Mail an uns. Wir versuchen, dir bestmöglich zu helfen.

Wie lange dauert die Verifizierung?

Sobald du deine Dokumente (Ausweisscan oder -foto, eventuell eine aktuelle Rechnung aus der deine Adresse hervorgeht), sollte es nicht wesentlich länger als 24 Stunden dauern, bis der Verifizierungsprozess bei Mybet abgeschlossen ist.

Ist die Auszahlung gebührenfrei?

Ja. Allerdings nur dann, wenn du auch in Euro auszahlen lässt – bei sogenannten Fremdwährungen wird eine Gebühr fällig, die abhängig von der Höhe der Auszahlung ist und bis zu 17,50€ betragen kann. Das gilt aber – wie gesagt – nur für Auszahlungen in einer anderen Währung.

Wie hoch ist der Mindestauszahlungsbetrag bei Mybet?

Der Mindestauszahlungsbetrag liegt derzeit bei recht hohen 30 €. Tipico und andere große Buchmacher setzen das Limit hier etwas niedriger an.

Gibt es Cash-Out bei Mybet?

Im Moment nicht. Anders als beispielsweise bet365 hat Mybet kein Cash-Out-Feature. Ob eines geplant ist, wissen wir nicht. Allerdings munkelt man in der Szene bereits seit längerem, dass die Macher einen kompletten Relaunch der Seite planen und die Seite in gänzlich neuem Gewand erscheint – mit vielen neuen Sportarten und signifikanten Änderungen. Ob eine Cash-Out dazu zählt, bleibt aber abzuwarten. Wir halten dich selbstverständlich auf dem Laufenden.

Wo finde ich den Mybet Aktienkurs?

Ein Vorteil von Mybet ist die Listung an der Frankfurter Börse. Das sorgt für Transparenz und vor allem für einen guten Überblick darüber, wie “gesund” der Buchmacher momentan ist. Du findest bei allen größeren Finanzseiten den tagesktuellen Mybet Aktienkurs. Der Kurs schlingert seit einigen Jahren und dürfte wohl auch der Grund des kompletten Rebrandings sein.

mybet_holding_aktienkurs_grafik

In den letzten Monaten ist durchaus ein Trend nach oben erkennbar

Welche Mybet Alternativen sind empfehlenswert?

In seiner Eigenschaft als Buchmacher mit starkem Wettangebot und seriösem Auftreten (bei gleichzeitig eher durchschnittlichen Quoten) ist Mybet durchaus mit bwin zu vergleichen. Auch bet365 schlägt in die gleiche Kerbe, ist aber in Sachen Wettangebot, Live-Streams und Quoten noch ein bisschen stärker. Wenn du bessere Quoten suchst und mit einer kleineren Wettauswahl leben kannst, ist Tipico dein Buchmacher.

Gibt es eine Mybet App?

Nein. Wie die Mehrzahl der Konkurrenten regelt auch Mybet die mobile Performance mittels einer optimierten Website via HTML5. Wenn du die Seite mit Smartphone oder Tablet ansteuerst, kannst du zwischen der Desktop-Version oder einer Mobilen Seite wählen – ganz ähnlich wie beispielsweise bei bild.de. Wann die Mybet App endlich auf dem Markt kommt bleibt daher noch ungewiss. Allerdings rüsten vergleichbare Buchmacher ihre mobilen Versionen deutlich auf und so dürfte die Mybet App auch nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen.

Mybet Test Fazit

Vor allem Einsteigern wird bei Mybet viel geboten: Ein großes Wettangebot und ein Rundum-Sorglos-Paket bestehend aus hohem Bonus, schnellem Kundenservice und erstklassiger Homepage. Das exklusive Bonusangebot von bis zu250€ ist ein weiterer Grund, der für die Anmeldung spricht. Vergiss aber nicht, den Mybet Partnercode bei der Registrierung anzugeben (AGB gelten).

Abgerundet wird der gute Eindruck im Mybet Test durch die Tatsache, dass es sich um einen der wenigen Buchmacher mit deutschen Wurzeln handelt – entsprechend sicher ist der Anbieter. Umso mehr, seit man mit einer offiziellen Lizenz in Schleswig-Holstein operiert und auch bei der Lizenzvergabe für zukünftige regulierte Buchmacher in Deutschland gut im Rennen liegt.

Da wir wissen, das ein objektiver Test wichtig ist, wollen wir dir aber auch die Schwächen nicht verheimlichen: Die Mybet Quoten sind eher mittelmäßig und die Wettsteuer wird für deutsche Kunden fällig. Zudem ist Mybet als Privatunternehmen ein Buchmacher, der sehr erfolgreiche Spieler irgendwann limitiert. Das solltest du wissen, auch wenn dieser Fakt auf alle privaten Buchmacher zutrifft, also bwin, bet365, Tipico und viele mehr.