Im Rahmen der STS Anmeldung erklären wir dir auch, wie du beim Wettanbieter die erste Einzahlung tätigst. Sogar das Platzieren von Wetten erklären wir dir in wenigen Schritten. So viel Vorweg: STS zählt zu den seriösen Anbietern. Mach dir also keine Gedanken, um Betrug. STS besitzt eine Lizenz vom Inselstaat Malta. Beim Buchmacher hast du die Gelegenheit, dir vollkommen unkompliziert ein Wettkonto anzulegen.

Jetzt bei STS anmelden
(18+ | Die AGB gelten)

STS Anmeldung leicht gemacht: So geht´s

Bereits an dieser Stelle können wir dir sagen, dass die STS Anmeldung vollkommen einfach gehandhabt. Wir möchten dir in diesem Artikel alle wissenswerten Informationen rund um die STS Anmeldung verraten. Fangen wir direkt mal mit den einzelnen Schritten an. Befolge diese einfach und schon wirst du die STS Anmeldung im Handumdrehen abgeschlossen haben. Klicke dich zu unserem STSbet Bonuscode Artikel, für einen exklusiven Neukundenbonus! 

Anleitung für die STS Anmeldung

  1.    Zunächst einmal kopierst du den STS Bonus Code.
  2.    Anschließend klickst du auf „Jetzt anmelden“ und lässt dich von Angebotscode auf die Website des Bookies weiterleiten.
  3.    Auf der Seite angekommen durchläufst du die STS Anmeldung. Du musst Daten wie die E-Mail oder deinen Vornamen eingeben. Im ersten Schritt ist es außerdem wichtig, dass du den kopierten STS Promo Code nutzt und bei der Anmeldung eingibst.
  4.    Sobald alles eingegeben ist, bestätigst du die E-Mail des Wettanbieters. Dafür gehst du in dein E-Mail-Postfach.
  5.    Sobald alles abgeschlossen ist, loggst du dich ein. Danach kannst du den Bonus unter dem Menü anfordern. Sobald dieser aktiviert ist, leistest du die erste Einzahlung und kannst anschließend mit dem Wetten fortfahren.

Wichtige Informationen zur STS Anmeldung

Für den STS Bonus ist es ganz wichtig, dass du dir den Bonuscode sicherst. Hierfür brauchst du nur auf die Schaltfläche „Klicke zum Kopieren“ drücken. Dadurch wird der Promo Code in der Zwischenablage gespeichert. Danach gehst du auf „Jetzt anmelden“ und dadurch wirst du auf direktem Wege zu STS weitergeleitet. Du siehst also, dass die STS Anmeldung vollkommen simpel aufgebaut ist. In nur wenigen Minuten ist deine STS Registrierung abgeschlossen und du kannst mit dem Platzieren der Wetten beginnen.

Ist die STS Registrierung kostenlos?

Ja, du kannst die STS Registrierung abschließen und brauchst dafür keine Gebühren bezahlen. Das ist auch vollkommen üblich. Die meisten Bookies bieten die Anmeldung kostenlos an. Wenn du dir also ein Konto beim Wettanbieter eröffnest, brauchst du nicht direkt Geld einzahlen. Es gibt also keine Verpflichtungen. Dementsprechend kannst du dich erst einmal mit der Plattform vertraut machen. Wenn dir alles zusagt, kannst du den Bonus anfordern und deine erste Einzahlung tätigen.  

Gibt es Einschränkungen?

Wie bei den meisten Bookies musst du gewisse Voraussetzungen mitbringen. Sind diese erfüllt, so kannst du die STS Registrierung erfolgreich durchlaufen. Welche Einschränkungen das sind, haben wir nachfolgend kurz und knapp aufgelistet:

     Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.

     Du darfst noch kein Wettkonto bei STS besitzen.

     Dein Wohnsitz muss in einem Land sein, das in den AGB des Buchmachers enthalten ist.

     Ehe du dir ein Konto anlegst, solltest du dir die AGB in Ruhe durchlesen.

Welche Vorteile gibt es durch die STS Registrierung?

Wenn du dich für die STS Registrierung entscheidest, ist das anschließend mit einigen Vorteilen für dich verbunden. So kannst du das gesamte Sportwetten Angebot nutzen, Einzahlungen tätigen oder die Mitarbeiter vom Kundenservice kontaktieren. Darüber hinaus steht es dir durch die STS Registrierung frei, die App des Bookies zu nutzen und von unterwegs zu wetten.

Nach der STS Anmeldung: Wie zahle ich Geld ein?

Sobald die STS Anmeldung abgeschlossen ist, geht es im nächsten Schritt um die Einzahlung. Hierfür brauchst du nur die folgenden Schritte nach machen:

     Logge dich erst einmal mit deinen Benutzerdaten bei STS ein.

     Danach gehst du ins Menü und klickst auf Einzahlung.

     Anschließend kannst du aus einem großzügigen Portfolio an Zahlungsmethoden wählen. Einzig PayPal steht bis dato noch nicht zur Verfügung.

     Hast du die Zahlungsmethode festgelegt, brauchst du danach das Ganze nur noch abwickeln. Hierfür wählst du den Einzahlungsbetrag und durchläufst anschließend den Prozess bei deinem Zahlungsdienstleister.

Wie du siehst, ist nicht nur die STS Anmeldung, sondern auch das Einzahlen beim Bookie vollkommen einfach gehalten.

STS Wetten: So platzierst du die erste Wette

Falls du noch ein Anfänger bist, zeigen wir dir nachfolgend kurz und knapp, wie du STS Wetten platzierst:

     Sobald du die erste Einzahlung geleistet hast, gehst du auf Sportwetten.

     Wähle danach die Sportart und das jeweilige Event aus.

     Danach wählst du aus den Wettoptionen, wählst die gewünschte Wette dem Wettschein zu und legst danach den Einsatz fest.  

STS Anmeldung: Einfach und schnell erledigt

Letztendlich lässt sich abschließend festhalten, dass die STS Anmeldung schnell erledigt ist. So ist der gesamte Prozess in nur wenigen Augenblicken erledigt. Du brauchst nur wenige Angaben tätigen und schon hast du das Konto bei STS eröffnet.